Mitglieder-Login

Aktuelles

23.09.2015 // Zeichen für den internationalen Klimaschutz

Um den internationalen Klimaschutz zu stärken, tritt Schleswig-Holstein der Initiative „Global Climate Leadership“ bei. Auf Vorschlag von Energiewendeminister Robert Habeck beschloss das Kabinett, das von Baden-Württemberg und dem US-Bundesstaat Kalifornien initiierte Memorandum zu unterzeichnen.


Bislang haben 18 Staaten und Regionen in neun Ländern und vier Kontinenten die Absichtserklärung unterzeichnet. Dazu gehören neben verschiedenen US-Bundesstaaten auch Schottland, Wales, Katalonien in Spanien und Regionen in Mittelamerika und Afrika.


Wichtigstes Ziel des Memorandum ist es, die Treibhausgasemissionen zu mindern und den bis 2050 zu erwartenden globalen Temperaturanstieg auf zwei Grad zu begrenzen. Das Memorandum bietet zudem eine Grundlage für eine stärkere Vernetzung mit anderen Regionen bei der Bekämpfung des Klimawandels und dient dabei als neue Plattform zur Kooperation und zum Wissenstransfer, insbesondere in den Bereichen Energie- und Ressourceneffizienz, Wissenschaft und Technologie.


Hier finden Sie die vollständige Pressemitteilung „Schleswig-Holstein tritt internationaler Initiative Global Climate Leadership bei“.

 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: