Mitglieder-Login

Aktuelles

23.06.2015 // Förderung für Helgolands Wirtschaft

Rückenwind für eine nachhaltige Wirtschaft und Energieversorgung auf Helgoland: Das schleswig-holsteinische Wirtschaftsministerium fördert das Inselmanagement mit rund 272.000 Euro. Ziel ist die Förderung der insularen Wirtschaft vom Tourismus über den Handel bis zur Offshore-Energie sowie die Entwicklung nachhaltiger und naturkonformer Infrastrukturen, insbesondere bei der Wärme- und Wohnraumversorgung. Die Gesamtkosten des Projektes, das über drei Jahre bis 2018 läuft, belaufen sich auf 362.000 Euro.


lesen Sie hier die Pressemitteilung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein: „Land unterstützt Helgoländer Inselmanagement mit 272.000 Euro“.

 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: