Mitglieder-Login

Aktuelles

12.02.2015 // Offshore-Windpark Amrumbank West: Erste Windkraftanlage errichtet

Im Offshore-Windpark Amrumbank West, etwa 35 Kilometer nördlich der Nordsee-Insel Helgoland gelegen, wurde gestern die erste von 80 Windkraftanlagen errichtet. Die Installation der Fundamente ist bereits abgeschlossen. Betreiber des Windparks ist der Energieversorger E.ON.


Nach den Windparks Meerwind Süd/ Ost (Wind MW) und Nordsee Ost (RWE Innogy) ist Amrumbank West der dritte Windpark des Helgoland-Clusters. Die beiden zuerst genannten Windparks wurden vor wenigen Monaten fertig gestellt. Der Windstrom wird als Drehstrom zum Offshore-Umspannwerk HelWind alpha geleitet und dort in Gleichstrom umgewandelt. Von dort aus führt ein 130 Kilometer langes Kabel über Büsum zum Einspeisepunkt Büttel im Kreis Steinburg. Diese Netzverbindung, HelWin 1, nahm der Netzbetreiber TenneT in dieser Woche nach einer längeren Testphase in Betrieb.


Lesen Sie hier die E.ON-Pressemitteilung „E.ON erreicht wichtigen Meilenstein bei Nordsee-Projekt“.

 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: