Mitglieder-Login

Aktuelles

19.12.2014 // WKN verkauft Windpark an Hamburger Beteiligungsgesellschaft

Zum Jahresende 2014 hat der Husumer Projektierer WKN AG das schleswig-holsteinische Windenergieprojekt Looft II an die Hamburger Beteiligungsgesellschaft CEE verkauft. Looft II im Kreis Steinburg besteht aus vier Windenergieanlagen der Firma Vestas. Die Inbetriebnahme des Windparks ist ab dem zweiten Quartal 2015 geplant.


WKN AG projektiert, errichtet und betreibt schlüsselfertige Wind- und Solarparks. Der Hauptsitz der WKN-Unternehmensgruppe ist das Husumer „Haus der Zukunftsenergien“. Gut 83 Prozent der WKN-Anteile sind im Besitz der PNE WIND AG, Cuxhaven.
CEE mit Sitz in Hamburg ist eine auf Erneuerbare Energien spezialisierte Beteiligungsgesellschaft. Gesellschafter sind wenige, in Deutschland ansässige, institutionelle Investoren und Family Offices.


Lesen Sie hier die Pressemitteilung der WKN AG.

 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: