Mitglieder-Login

Aktuelles

04.07.2014 // Windkraft und Werften

Zwei Offshore-Plattformen stehen zurzeit im Dock der ADM Kiel – ein monumentales Beispiel dafür, dass die Offshore-Windparks der maritimen Wirtschaft in Schleswig-Holstein Aufträge bescheren. Bis 2019 wird die Bautätigkeit in der Deutschen Bucht anhalten, darüber waren sich die Teilnehmer der Konferenz OBMC (Offshore Business Meetings and Conference) im Rendsburger ConventGarten einig. Notwendig sei jedoch Planungssicherheit über das Jahr 2019 hinaus. Außerdem waren Kostenreduktionen, die Deckelung der Netzanschlusskapazitäten udn dei geplanten Ausschreibungen Themen der Konferenz.

Die vollständige Pressemitteilung "Windkraft und Werften" lesen Sie hier.

 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: