Mitglieder-Login

Aktuelles

14.04.2014 // Erste Windenergieanlage im Offshore-Windpark DanTysk errichtet

Vattenfall und die Stadtwerke München (SWM) haben die erste von insgesamt 80 Windturbinen im Offshore-Windpark DanTysk 70 Kilometer westlich der Insel Sylt errichtet. Es handelt sich um eine 3,6-Megawatt-Anlage mit einer Nennleistung von 3,6-Megawatt des Herstellers Siemens.

Die Errichtung aller 80 Windräder soll – abhängig von den Wetterverhältnissen – in einem Zeitraum von etwa fünf Monaten erfolgen. Das Errichterschiff „Pacific Osprey“ kann Anlagenteile für bis zu elf Windturbinen aufnehmen. Es wird im DanTysk-Basishafen im dänischen Esbjerg beladen. Zum Vergleich: Der Bau der zwölf Windturbinen für den Offshore-Windpark alpha ventus, den Vattenfall gemeinsam mit Partnern 2009 als Pilotprojekt errichtet hatte, dauerte seinerzeit ebenfalls knapp fünf Monate.

Die Pressemitteilung von Vattenfall finden Sie hier: „Offshore-Windpark DanTysk: Erste Windenergieanlage errichtet“.

 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: