Mitglieder-Login

Aktuelles

04.02.2014 // Kooperationsvertrag zwischen Hamburg und Husum unterzeichnet

Die Geschäftsführer der Hamburg Messe und Congress, Bernd Aufderheide, und Messe Husum und Congress, Peter Becker, haben ihre Kooperation als Veranstalter der WindEnergy Hamburg und der HUSUM Wind nun vertraglich besiegelt. In einer Pressemitteilung nannten sie das Konzept einer internationalen und einer auf den deutschsprachigen Markt fokussierten Messe, die jeweils im Wechsel stattfinden, eine „gemeinsame Branchenlösung“. Die Branchenverbände VDMA (Verband der Maschinen- und Anlagenbauer) und Bundesverband WindEnergie (BWE) begrüßten das einvernehmliche Vorgehen.

Die WindEnergy Hamburg findet vom 23. bis 26. September 2014 und danach in zweijährlichem Turnus statt. Nach aktuellem Stand werden in diesem Jahr mehr als 1000 Aussteller aus aller Welt erwartet, die auf rund 65.000 Quadratmeter Fläche ihre Neuheiten präsentieren. Die HUSUM Wind wird als zentrale Fachmesse für den deutschsprachigen Windmarkt im Wechsel mit der Hamburger Windmesse ebenfalls alle zwei Jahre stattfinden, mit dem neuen Konzept erstmals vom 15. bis 18. September 2015. Laut Pressemitteilung haben bereits mehrere große Windkraftanlagenhersteller wie GE, Siemens, Vestas, Nordex und Senvion (ehemals Repower) für die HUSUM Wind gebucht. Außerdem sieht sich die HUSUM Wind als ideale Plattform für mittelständische Unternehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter windenergyhamburg.com und husumwind.com.

 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: