Mitglieder-Login

Aktuelles

01.10.2013 // BWE-Landesverband zum aktuellen Bericht des Weltklimarats

Vor dem Hintergrund der Veröffentlichung des aktuellen Berichts des Weltklimarates mahnt der Landesverband Schleswig-Holstein im Bundesverband WindEnergie zu einer Beschleunigung der Energiewende. Sprecherin Nicole Knudsen erinnerte daran, dass die Windenergie an Land allein in Schleswig-Holstein im vergangenen Jahr rund 4,5 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente eingespart habe. Eine Subventionierung fossiler Energieträger, wie sie unter der bisherigen Bundesregierung praktiziert wurde, könne sich Deutschland nicht mehr leisten.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung des Landesverband Schleswig-Holstein im Bundesverband WindEnergie.

 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: