Mitglieder-Login

Aktuelles

24.10.2012 // Nobiskrug baut Wohnplattform für DanTysk

Vattenfall und die Stadtwerke München, die gemeinsam den geplanten Offshore-Windpark Dan Tysk betreiben, haben die schleswig-holsteinische Werft Nobiskrug mit Sitz in Rendsburg für den Bau einer Offshore-Wohnplattform beauftragt. Nobiskrug gehört zur Firmengruppe Abu Dhabi MAR. Gebaut wird die Plattform auf dem Gelände der ehemaligen HDW-Werft in Kiel. Baubeginn ist voraussichtlich im Sommer 2013, die Errichtung der Plattform im Windpark DanTysk 70 Kilometer vor Sylt soll im Herbst 2014 erfolgen.

Die Plattform bietet Platz für bis zu 50 Personen, sie wird an 365 Tagen im Jahr besetzt sein.Das Konzept, Serviceteams auf einer eigenen Wohnplattform direkt im Offshore-Windpark unterzubringen, stammt aus der Öl- und Gasindustrie und ist in Deutschland bisher einmalig.

Im Offshore-Windpark DanTysk werden insgesamt 80 Windturbinen mit einer Leistung von 288 MW klimaneutralen Strom für rund 400.000 Haushalte erzeugen. Die Installation der Windturbinen von DanTysk beginnt im Dezember 2012, die Inbetriebnahme des gesamten Windparks ist für das Jahr 2014 vorgesehen.

Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung.

 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: