Mitglieder-Login

Aktuelles

12.05.2010 // Delegationsbesuch aus Delaware/USA

Am 18. Mai bekommt Husum Besuch von einer kleinen Delegation aus Delaware/USA. Die Wirtschaftsförderung dieses amerikanischen Staates wird von windcomm schleswig-holstein über das norddeutsche Windenergie-Cluster informiert. Gleichzeitig möchten die amerikanischen Besucher über die offshore-Pläne ihres Staates informieren und norddeutschen Unternehmen die Vorteile einer Erweiterung ihrer Geschäftsaktivitäten erläutern.  

 
Interessierte Unternehmen können sich bei windcomm schleswig-holstein unter der Telefonnummer 04841 66850 oder per E-Mail an info@windcomm.de anmelden.

 

Aktuelles

10.04.2019
Energiewende durch Schulterschluss der EE-Branchen

29.01.2019
Verkehrswende mit Flüssiggas oder Wasserstoff?

22.01.2019
Windenergie-Planung verzögert sich weiter

» zur Übersicht

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: