Mitglieder-Login

Aktuelles

05.02.2010 // Offshore-Workshop: Furgy nimmt Fahrt auf!

Am 3. Februar trafen sich die internationalen Projektpartner der Initiative POWER cluster in der IHK Flensburg, um über Erfordernisse und Möglichkeiten einer engen Kooperation im Bereich Offshore-Windenergie im Rahmen eines Workshops zu diskutieren. Diesmal sorgte das grenzüberschreitende Projekt Furgy für den Rahmen. Die Partner beider Initiativen vereinbarten eine enge Kooperation.

Furgy steht für eine neue deutsch-dänische Zusammenarbeit unter der Federführerschaft der IHK Flensburg, die wirtschaftliche Potenziale im Offshore-Sektor auf beiden Seiten der Grenze weiter auszubauen will. Unter dem Schlagwort “Wirtschaft trifft Forschung” fand dazu ein reger Austausch unter den 30 Teilnehmern statt.

Anstehende Aufgaben und mögliche internationale Partnerschaften wurden diskutiert. Eingeladene Cluster-Partner wie z. B. aus Le Mans in Nordfrankreich berichteten von dortigen Aktivitäten und zeigten großes Interesse an einer im Forum geschilderten Zusammenarbeit im Bereich Akustikforschung. Seitens der Wirtschaft wurden besonders aktuelle Informationen über Forschungsergebnisse sowohl in regionaler als auch internationaler Hinsicht für die Zukunft erwünscht.

Weitere Informationen zu POWER cluster und Furgy erhalten Sie hier.

 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: