Mitglieder-Login

Aktuelles

30.06.2009 // FINO3 - Weg frei für Probebetrieb

Bei besten Wetterbedingungen mit Sonnenschein und Wellenhöhen um 0,3 m wurde das Plattformdeck der Forschungsplattform FINO 3, 45 Seemeilen vor der deutschen Nordseeküste, am Sonntag, den 28. Juni 2009 montiert. Am Montag folgte die Aufstellung des Messmastes, der auf dem bereits 57 m über Wasser ragenden Maststumpf aufgesetzt wurde.

Derzeit wird noch die Blitzfangstange montiert, so dass der Mast dann bis auf eine Höhe von 120 m über Meeresniveau reicht. Damit sind die wesent-lichen Arbeiten gemacht und der Weg ist frei für die Forschung rund um Offshore-Windenergieanlagen in der Nordsee.

FINO3 wird dann meteorologische und ozeano-grafische Daten erheben, aber auch den Vogelzug beobachten und technische Daten messen, wie Windturbulenzen, Blitzschläge und Wechselwirkungen von Fundament und Boden.

 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: