Mitglieder-Login

Aktuelles

26.01.2006 // new energy Auftaktveranstaltung: Globaler Klimawandel, ökonomische Auswirkungen, Bedeutung der Erneuerbaren Energien

Am Donnerstag, den 26. Januar 2006 findet im Rathaus der Stadt Husum um 19:00 Uhr eine rund zweistündige Auftaktveranstaltung zur new energy 2006 statt.


Der Klimawissenschaftler Professor Dr. Mojib Latif (Leibnizinstitut für Meereswissenschaft an der Universität Kiel, IFM-Geomar) stellt neue Erkenntnisse zum Klimawandel vor, erläutert aktuelle Wetterphänomene und gibt eine Einschätzung über die möglichen Folgen der Erderwärmung für die Küstenländer. Extreme Stürme und Katastrophen nehmen weltweit dramatisch zu. Allein die zwischen 1980 und 2004 entstandenen volkswirtschaftlichen Schäden aus wetterbedingten Naturereignissen belaufen sich auf rund 1.000 Milliarden US $. Der Wirbelsturm Katrina verursachte im Sommer 2005 neben vielen Todesopfern einen Schaden von rund 100 Mio. US $, die Schäden in der Landwirtschaft belaufen sich auf 423 Mio. US $.

Klima ist also auch ein Wirtschaftsfaktor.

Der Geschäftsführer der Münchener Rück Stiftung, Thomas Loster, informiert über mögliche volkswirtschaftliche Schäden durch vermehrte Wetterkatastrophen. Als global agierender und weltweit größter Rückversicherer der gesamten Versicherungsbranche hat die Münchner Rück-Versicherung schon vor 30 Jahren die Abteilung GeoRisikoForschung in ihrem Hause etabliert. Deren Erkenntnisse sind Gradmesser nicht nur für die Versicherungsbranche sondern Barometer für politische und gesamtwirtschaftliche Entscheidungen für Entscheidungsträger in aller Welt. Ein weltweites Expertennetzwerk aus allen relevanten Fachgebieten liefert fundierte und realistische Einschätzungen der Naturgefahrenrisiken und der Auswirkungen des Klimawandels.


Diese new energy Veranstaltung wird unterstützt von:


Stadt Husum                     windcomm
                                     schleswig-holstein

         

Informationen pdf [~250 kB]


 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: