English Mitglieder-Login

Aktuelles

Datum Titel
24.04.2018

Kontakte zur Asien-Pazifik-Region

Die asiatischen Länder bauen mit Onshore- und Offshore-Windparks, Solarparks und weiteren Anlagen ihre Erneuerbare-Energie-Kapazitäten aus. Für deutsche Unternehmen ist das eine Chance, ihre Technik und Dienstleistungen zu exportieren. Die ...

18.04.2018

Ergebnisse der gemeinsamen Ausschreibung von Wind- und Solaranlagen

Die Ergebnisse der technologieübergreifenden Ausschreibung stehen fest. Die Bundesnetzagentur hat die Zuschläge für Windenergieanlagen an Land und Solaranlagen verteilt. „Es haben ausschließlich Gebote für Solaranlagen Zuschläge erhalten. Im ...

17.04.2018

Peter Becker wechselt zur ARGE Netz

Peter Becker, langjähriger Chef der Messe Husum, wechselt zur Unternehmensgruppe ARGE Netz GmbH & Co. KG und wird dort neuer Leiter der Abteilung Recht und Finanzen. Die ARGE Netz zog kürzlich von Breklum ins Husumer Haus der Zukunftsenergien. ...

 

Termine

Datum Veranstaltung/Termin
25.04.2018 Messebesuch und Messeauftritt effizienter gestalten

Um die optimale Messevor- und -nachbereitung, das Verhalten auf der Messe und die Gestaltung des Messestandes geht es beim Messetraining der Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein (WT.SH) am Mittwoch, 25. April 2018, von 9.00 bis 16.30 Uhr im Ringhotel Birke in Kiel.


Gemeinsam mit dem Messetrainer Peter Kunzweiler von ProConception werden Sie durch Praxisbeispiele und Rollenspiele erarbeiten, wie ein optimaler Messeauftritt aussieht, wie Sie Neukunden gewinnen und Kundenpflege auf der Messe betreiben können und insgesamt einen Imagegewinn erreichen.


Der Kurs kostet 245,00 Euro zzgl. MwSt.
Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt.


Weitere Informationen und Anmeldung unter www.wtsh.de.

Ort: Ringhotel Birke, Martenshofweg 2-8, 24109 Kiel

26.04.2018 windWERT aktuell: Neufassung der LAI-Hinweise zum Immissionsschutz

Seit Februar 2018 sind die überarbeiteten Hinweise der Bund-Länder-Arbeitsgemeinschaft für Immissionsschutz (LAI) in Schleswig-Holstein verbindlich eingeführt. Wie wirkt sich die neue Berechnungsmethode für Schallprognosen (Interimsverfahren) auf Bestandsanlagen oder bereits genehmigte Projekte aus? Da das Thema so aktuell ist, dass es nicht bis zur windWERT im August warten kann, hat die Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein (EE.SH) in Zusammenarbeit mit der Messe Husum & Congress entschieden, bereits jetzt eine Informationsveranstaltung dazu anzubieten:

Donnerstag, 26. April 2018, 16.00 bis 19.00 Uhr bei der Messe Husum & Congress.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um Anmeldungen zu der kostenfreien Veranstaltung über das Online-Formular auf der Website ee-sh.de.

Ort: Messe Husum & Congress, Am Messeplatz 12 - 18, 25813 Husum

Link: www.ee-sh.de

27.04.2018 Energielandschaften in Schleswig-Holstein 2042

Wie verändert sich die Energieversorgung in Schleswig-Holstein in den nächsten 25 Jahren? Die Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein (EKSH) hat das einmal durchgespielt und ein Zukunftsszenario entworfen, in dem Elektromobilität, Smart Homes und die regenerativen Energieerzeugungsanlagen optimal miteinander vernetzt sind. EKSH-Geschäftsführer Stefan Sievers berichtet darüber im Rahmen der Vortragsreihe "egeb Forum Energie" am Freitag, 27. April 2018, 10.30 bis ca. 12.00 Uhr im Informationszentrum des Kernkraftwerks Brunsbüttel. Im Anschluss an die kostenfreie Veranstaltung gibt es die Gelegenheit zum Netzwerken bei einem Imbiss.

Bitte melden Sie sich an unter forum@egeb.de.

Ort: Informationszentrum des Kernkraftwerks, Otto-Hahn-Str., 25541 Brunsbüttel

Link: www.egeb.de

 

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: